Theater am Torbogen
Hinter dem Adler 2
72108 Rottenburg
Telefon: 07472 / 25371
email: info@theater-am-torbogen.de
Letzte Aktualisierung am 14. September 2017
Größres mag sich anderswo begeben
Als bei uns in unserm kleinen Leben …
sehn wir doch das Große aller Zeiten
auf den Brettern, die die Welt bedeuten
sinnvoll, still an uns vorübergehen




Unsere nächsten Vorstellungen:



Samstag, 23.09.2017, 16:00 Uhr
Sonntag, 24.09.2017, 17:00 Uhr
„Razzfazz“

Die chaotische Frau Maier und der sehr ordentliche Herr Huber geraten im Treppenhaus aufeinander. Er, der Vermieter, beschwert sich über Frau Maiers unordentlichen und schmutzigen Keller, er habe schon Ratten gesichtet! Frau Maier stellt ihm jedoch recht unerschrocken die drei Ratten, eine Leseratte, eine Schiffsratte und eine Laborratte vor. Er wird Zeuge, wie das Trio einen verletzten Spatz rettet, anstatt ihn zu fressen.

Einer herrliche Geschichte über Vorurteile und Nächstenliebe, aufgeführt von Kindern aus dem Theaterensemble, 3 Ratten und einem Spatz (als Figuren). Ab 6 Jahren, auch für Erwachsene. Eintritt: 5,00€ €




Samstag, 07.10.2017, 16:00 Uhr
Sonntag, 08.10.2017, 17:00 Uhr
„Die Kuh Rosmarie“

nach einem Bilderbuch von Frauke Nahrgang
Das Leben auf dem Bauernhof könnte so schön sein. Wäre da nicht die Kuh Rosmarie. Immer weiß sie alles besser. Schließlich reicht es dem Bauern. Er setzt seine Kuh in ein Flugzeug nach Afrika. Endlich Ruhe! – Von wegen!
Für Kinder ab 3 Jahren. Eintritt 5 €













Samstag, 21.10.2017, ab 21:00 Uhr
„Rottenburger Kulturnacht“
Wir sind dabei! Unsere Veranstaltungen entnehmen Sie bitte dem Sonderprogramm „wach bleiben“ des Kulturamtes der Stadt Rottenburg.
Mit einem Keyholder für 9 € können Sie sämtliche Veranstaltungen besuchen.
Karten im Vorverkauf:

(Theater am Torbogen)
Telefon: 0 74 72 · 2 53 71

(WTG Rottenburg)
Telefon: 0 74 72 · 91 62 36


Wegen der begrenzten Anzahl von Plätzen empfehlen wir eine Reservierung. Programmänderungen vorbehalten – beachten Sie bitte die Tagespresse.
++++++++++++

Stellungnahme zur
ausgefallenen Aufführung
in Mössingen-Bästenhardt
am So 12.02.2017


++++++++++